Samstag, 7. Dezember 2013

Weihnachten auf´m Dorf.

Nur weil wegen Orkan "Xaver" die Schule ausgefallen war, konnten wir an der diesjährigen DRK-Weihnachtsfeier teilnehmen und die Bürgermeisterin kam dazu, dem Vorstand für das intensive Engagement im Dorf zu danken. Da man mit uns gar nicht gerechnet hatte, übernahm ein wunderbares Duo vom Akkordeonorchester die musikalische Begleitung. Der Kuchen war wie immer typisch DRK - mit eingebautem Suchtfaktor....ein runder, urgemütlicher Nachmittag.













Keine Kommentare: