Sonntag, 8. April 2012

erstes ostern auf dem lande.



wachstum....




genesung....


geburtstag....


und sibirische temperaturen.







Kommentare:

Hans hat gesagt…

Sieht doch alles sehr friedlich und entspannt aus :-) Landleben eben :-)

Svenja-and-the-City hat gesagt…

Auch schiefe Torten können total lecker aussehen. Und die Marzipantorte auf dem Foto die ist schief und die sieht lecker aus. Wette, die hat nicht deine Mama gemacht...?!

yael hat gesagt…

das landleben ist in jeder hinsicht super entspannend, spannend und köstlich!
die torte ist der meilenstein unserer nachbarin uschi. die hab ich mir zu meinem eigenen geburtstag demnächst auch schon gewünscht.
ausserdem: beten scheef hat gott leef, oder?

Svenja-and-the-City hat gesagt…

Ich hab mir zu meinem Geburtstag auch eine Uschi gewünscht. Gröhl...

zimtapfel hat gesagt…

Hach, dieses schwarze Teufelchen ist ja echt allerallerliebst!

Svenja, also wirklich! (Setz dich hin und schreib deinen Reisebericht weiter. Hopphopp!)

yael hat gesagt…

genau svenja. ausserdem isst du gar keinen kuchen!