Montag, 6. Juli 2015

BalticSeaChild auf der Kieler Woche 2015




Gibt es eine Steigerung von typisch? Wenn ja, sag ich: typischer ging das Wetter für die Kieler Woche nicht. Es war so grottenkalt, dass ich mich in einem Backstage-Container verkroch,die Heizung auf AK drehte und so klappernd die Showtime abwartete.
Auf der Bühne selber war es dann wieder grosser Spass wie immer. Und über die Massen beglückt war ich, viele, viele Habyer Gesichter zu sehen!!!





Keine Kommentare: