Montag, 23. Mai 2011

och, mensch.

gesehen in der lutherstrasse.

Kommentare:

  1. Menschen gibt es......da ist ja schon fremd schämen angesagt, wenn jemand das Teil mit nimmt.

    AntwortenLöschen
  2. richtig. der einzige pflanzenkübel weit und breit, privat initiiert....so rührend irgendwie.

    AntwortenLöschen
  3. Es wäre auch mal eine schöne Idee, eines Nachts einen zweiten Blumenkübel dazu zu stellen, oder?!? ;-)

    AntwortenLöschen
  4. @ mkh: ja! das wäre wirklich eine idee. und wenn das dann so ein bisschen zum kult wird, sieht es da drüben bald aus wie bei der landesgartenschau!

    AntwortenLöschen
  5. Sowas ist aber auch wirklich gemein. Echt.

    AntwortenLöschen
  6. ich glaube, der kübel selbst ist gar nicht entwendet worden, sondern irgendwelche witzbolde haben sich da das männertreu ausgebuddelt oder so.

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass die Menschen aus dem vorgekommenen Diebstahl nicht gleich die Schlussfolgerung gezogen haben, keinen Kübel mehr hinzustellen. Einen dazu zu stellen finde ich auch eine witzige Idee.

    AntwortenLöschen