Samstag, 21. Mai 2011

neue heimat.


in wenigen wochen heisst es für uns "schiff ahoi!" und wir ziehen uns über den kanal nordwärts hinter dicke kastanien zurück....dann heisst es auch "bücherbus", "hühner", "freiwillige feuerwehr" , "john deere", "gummistiefel", "häkelbüdelclub", und morgens schnell den wanderweg runter und ne runde im  see geplanscht.

wie ich mich freue!

Kommentare:

Hans hat gesagt…

Alles Liebe - alles Schöne - alles erdenklich Gute für diesen Schritt!
Veränderungen können nur positiv sein. Bei uns wird es noch ein halbes Jahr dauern, aber dann muss Kiel auch ohne uns leben. :-)
Du weißt doch... jedem Neuanfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben.

yael hat gesagt…

o wie klasse, dass du mich an diesen vers erinnerst! das stimmt ja dermassen. was für neue lebensgeister einen plötzlich beflügeln!

mo jour hat gesagt…

boah.
für immer?!
das sieht TOLL aus!
viel glück - und:
brot & salz nicht vergessen beim einzug
(z.b laugenbrezeln für alle ...)
:-)

über mich hat gesagt…

ahoi auch von mir! Immer schön weitersegeln und KEIN Hasenfuss sein! Freu mich für Euch!

Mama Matunda hat gesagt…

Das klingt alles wunderbar, ich wünsche Dir ganz ganz viel Glück im neuem Zuhause. Freue mich dann auf viele Fotos.
Liebe Grüsse sendet Dir Dani.

Svenja-and-the-City hat gesagt…

Ich wünsche dir von Herzen Glück für diesen ganz neuen Lebensabschnitt. Gewagt, verrückt, mutig und stilvoll, Gesche eben :-)
Herzliche Grüße,
Svenja

zimtapfel hat gesagt…

Hach! Wie wunderschön!
Ich beneide euch!

yael hat gesagt…

vielen dank, ihr lieben!!!!
jetzt gleich fahren wir los, den mietvertrag unterschreiben!!!!
ich flipp aus :-))))))))))))

mkh hat gesagt…

Perfekt! Und: Alles wird gut.

yael hat gesagt…

@mkh: ja, du hast absolut recht. und es ist mittlerweile noch besser geworden, das ganze.
ich werde berichten!