Dienstag, 13. März 2012

möhrensuppe mit brokkoliflan.



500 g möhren
2 schalotten
750 ml gemüsebrühe
1 eigelb
50g sahne

250 g brokkoliröschen
2 eier
70 g sahne
salz
pfeffer
butter

die schalotten in etwas öl glasig dünsten
die möhren in scheiben schneiden und mit anbraten
mit gemüsebrühe ablöschen
nach 40 min. pürieren und mit sahne verfeinern und mit dem eigelb legieren

währenddessen die brokkoliröschen 5 min. in sprudelndem salzwasser kochen
mit den eiern und der sahne pürieren, salzen und pfeffern
in gebutterte förmchen füllen und  25 minuten ins wasserbad in den backofen stellen

vorsichtig aus den förmchen in die suppe stürzen.
macht nichts, wenn's nicht so ganz klappt, sieht trotzdem gut aus.
ein paar brokkoliröschen malerisch drumrum drapieren.

Kommentare:

GZi hat gesagt…

tolle Farbkombination und es hört sich sehr lecker an!

yael hat gesagt…

:)