Sonntag, 10. Juni 2012

massaker.


ist ja nichts neues, aber hier informationen und petition:

http://www.peta.de/ukraine

1 Kommentar:

  1. ich dachte schon, ich bin die Einzige, die diese schwarz-rot-gold Euphorie angesichts dieser Gräueltaten zum Kotzen findet.
    Zum Glück bleiben unsere Politiker fern, wenn auch aus anderen (durchaus berechtigten) Gründen.

    Da les ich lieber ein gutes Buch und steichle meine (Tierschutz)hunde.

    LG

    Kati

    AntwortenLöschen