Freitag, 19. März 2010

belly off mit mc winkel. woche 3.

Kommentare:

  1. Du sieht so richtig sympathisch, fröhlich und glücklich aus in deiner schönen Fotostory und kein bisschen BellyGirlMäßig :-)

    AntwortenLöschen
  2. @ svenja: na wart's ab, die harte realität wird dich eines besseren belehren ;-)

    AntwortenLöschen
  3. 200g - Mensch, was macht Ihr bloß ... Aber gut, dann ist das am Ende nicht ganz so viel Holsten... :)

    AntwortenLöschen
  4. Meine Gratulation, du Liebe,

    dein Durchstehvermögen ist bewundernswert!!!!


    herzlich, Rachel

    AntwortenLöschen
  5. Wie niedlich du lachst!

    Ich liebe Belly-Off-Tage. Das ist immer so spannend. Und WECH IS WECH!

    AntwortenLöschen
  6. @ MC winkel: du weißt, das ist die lange stoffwechsel-umstellungsphase ;)

    @ rachel: och, mit low carb ist das gar kein problem, und man fühlt sich vor allem so gut dabei und hat nie hunger. das abnehmen ist fast zweitrangig.

    @ sudda: seh ich auch so. die richtung scheint zu stimmen, immerhin. interessant ist: wie man sich über 200g zunahme grämen kann und wie fröhlich pfeifend man in den tag spaziert, wenn man selbige menge abgenommen hat, lach.

    AntwortenLöschen
  7. @ MC winkel: du weißt, das ist die lange stoffwechsel-umstellungsphase ;)

    @ rachel: och, mit low carb ist das gar kein problem, und man fühlt sich vor allem so gut dabei und hat nie hunger. das abnehmen ist fast zweitrangig.

    @ sudda: seh ich auch so. die richtung scheint zu stimmen, immerhin. interessant ist: wie man sich über 200g zunahme grämen kann und wie fröhlich pfeifend man in den tag spaziert, wenn man selbige menge abgenommen hat, lach.

    AntwortenLöschen