belly off: das definitive ende.

okay...hier mit zwei tagen verspätung das offizielle ende von belly off. nachdem ich ja letzte woche fast die flinte ins korn geworfen hätte, hab ich mich nochmal so richtig zusammengerissen und siehe da....für ein vorher-nachher-foto hat's dann doch noch gereicht. für fragen zu meinen abnehmtipps stehe ich in den kommentaren gern zur verfügung :-)

Kommentare

  1. Liebe Gesche, jetzt haben wir endlich dieselbe Kleidergröße und können ab sofort Klamotten tauschen. Ich hab da ein total sexy Minikleid, in das ich dich unbedingt stecken möchte :-)))

    Und wie sieht es mit Schuhen aus? Ist 41 ok?

    Nein, im Ernst: Durch mein Gastspiel im Städtischen hatte ich mein ganz persönliches Belly Off und bin schon total gespannt, wieviel mir das auf der Waage gebracht hat. Noch kann ich das gar nicht sagen, weil ich noch total aufgeschwemmt bin. Aber warte nur ein Weilchen :-)

    Liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
  2. *lach*-das war die LUMIX-diät!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du Superschlanke,

    nun verrate es schon wie du das SO TOLL hinbekommen hast...

    dir ein feines WE, du Liebe

    herzlichst, Rachel

    AntwortenLöschen
  4. So eine Blitzdiät wäre wohl auch das Richtige für mich! :-)

    Liebe Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. kind, mein kind,
    du bist doch nicht
    krank?????????????
    mama

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wow! Und ich quäl mich hier rum. Bitte bitte verrat mir alle deine Diättricks...;-)

    AntwortenLöschen
  7. @svenja: nochmal in ruhe:die postoperative gewichtsabnahme hat mich seinerzeit auch in helle euphorie versetzt. richtig ätherisch war ich...*seufz*. aber du hast ja auch einen viel eiserneren willen als ich.
    @rachel& co: okay, ich verrat's: man kaufe sich eine panasonic lumix und wähle das "form verändern" programm. mehr braucht man nicht, eine diät ohne zu hungern :-D

    AntwortenLöschen
  8. Ach, das hat doch mit eisernem Willen gar nichts zu tun, ich bin nur eitel wie die Hölle :-)

    AntwortenLöschen
  9. grins.... möchtest du Rezepte für eine Trennkost? :-)

    AntwortenLöschen
  10. WOW!

    Was für eine Abnahme! *kicher*

    Ich bin so stolz auf dich, dass du das so knallhart durchgezogen hast!

    AntwortenLöschen
  11. @ hausmann: och nö, du siehst ja, bei mir ist es nur einen knopfdruck von "sehr breit" bis "sehr schmal" entfernt :-)

    @ sudda: tja, endlich hat mal jemand das geheimnis geknackt. ich finde, dafür hätte ich einen abnehm-nobelpreis verdient, oder?

    AntwortenLöschen
  12. Ich fing auch mit einer Diät an, hörte auf zu trinken, zu rauchen und zu naschen --- und in 14 Tagen verlor ich exakt 2 Wochen!
    (J. Lewis)
    liebe grüße söny ;-)

    AntwortenLöschen
  13. @ sönilein: haha, genau so sehe ich das auch! deshalb schluß mit der lebenszeitverschwendung!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts