Freitag, 2. Juli 2010

wikinger-folk.

jüngst hat man nahe haithabu bei ausgrabungen eine alte wikingerschänke entdeckt. die dort noch lebenden menschen laden jeden letzten mittwoch im monat zur folk- session ein. dank reinhardt, dem drehleier-mandolinen-bouzuki-experten unserer mittelalter-band antecusores, wurde die anberaumte probe kurzerhand nach schleswig verlegt. ich hätte natürlich videos drehen sollen, ich dummie. allerdings war ich die ganze zeit so mit fiddeln beschäftigt, daß ich kaum zum fotografieren kam, und habe nach zwei jahren harter arbeit und "wachsen lassen" fette komplimente eingeheimst. innerlich bin ich im dreieck gesprungen vor freude, äußerlich blieb ich cool und gefaßt, und nur kenner wissen, was es bedeutet, wenn einem ein gestandener fiddler sagt, man erinnere an kevin burke...leute, das muß ich hier einfach mal loswerden: das hätte ich anfangs nie gedacht, daß ich das schaffe! yeaaaaahhhh!!!!!! jetzt wird noch mehr gefiddelt als je zuvor, jetzt werden tunes gelernt, jeden tag 3 stück....
okay, ich beruhig mich schon wieder ;)
ich freu mich so!

 

die hatten natürlich noch keine gläser damals, und haben alles gelassen wie es war.


friederike hat den blasebalg vergessen, schade auch, somit fiel unser schottisches set flach.... :-( aber sie scheint es angemessen zu bereuen.


 und dies macht ihr keiner so leicht nach.



session. jigs and reels. hornpipes und airs. slides und rolls, grace notes and cuts. und wenn dieses leute dann noch singen....ich sags euch...


wertvolle tools, falls man sich mal über die stücke nicht einigen kann.


verena, mein strahlendes vorbild.


hurdy-gurdy-man


tears for beers.


dadgad-groove.


wikinger-mahl aus irdenen gefäßen plus bandbesprechnung.




 ullieann pipes.

Kommentare:

Svenja-and-the-City hat gesagt…

Deine Begeisterung ist richtig ansteckend und ich gratulier dir zu deiner neuen Karriere als Irish Fiddle Player Girl IFPG.
Und der Pub sieht total gemütlich aus. Ich muss gleich mal die Speisenkarte googlen. :-)

Svenja-and-the-City hat gesagt…

PS: 1st AND 2nd :-)

yael hat gesagt…

oh, svenja.... das wäre total das richtige dich. da feiern wir mal dreijähriges kennenlern-jubliäum oder so bei einem zünftigen wikingermahl. mit knochen hinter sich schmeißen und so:D

Svenja-and-the-City hat gesagt…

Das machen wir. Ich reservier schon mal den Tisch. Das sind ja nur noch knappe drei Jahre. Nimm dir bitte nichts vor an dem Abend und sei pünktlich...

Rachel hat gesagt…

Du Beste,

das klingt cool und deine Freude überträgt sich, ich wünsche dir viel Erfolg und vor allem Spaß dabei..das ist was!!!

herzlichst, Rachel

yael hat gesagt…

@ svenja: ich hab ja nur mal mittelfristig gedacht....wer weiß, was uns für die nähreren juboiläen noch für klasse joints über den weg laufen, die sowohl feddersen als auch plaza weit in den schatten stellen ;)

@ rachel: danke dir! das stimt, das ist wirklich was!

yael hat gesagt…

@ svenja: außerdem brauche ich solange zeit, bevor ich mich traue, in deiner gegewart knochen hinter mich zu schmeißen ;)

yael hat gesagt…

@ svenja: außerdem brauche ich solange zeit, bevor ich mich traue, in deiner gegewart knochen hinter mich zu schmeißen ;)

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Yael: Du denkst, es gibt einen Ort auf diesem Planeten, der Feddersen UND Plaza zugleich übertrifft?
Neee, das glaub ich erst, wenn ich den seh, den Ort.

yael hat gesagt…

@ svenja: deshalb lasse ich ja die frist von drei jahren, solange wird es auf jeden fall dauern, bis man was derartiges findet!

Svenja-and-the-City hat gesagt…

Auf dem Rückweg von PLAZA fuhr ich just bei Helga vorbei (Feddersen?) und sah dort eine Blonde sitzen. Wie ich so hupe und winke, gestikuliere, drängele und den Verkehr gefährde, merke ich: Das bist du ja gar nicht...
Sag mal, was denkst du dir eigentlich?! :-)

yael hat gesagt…

@ meine liebe svenja, in deine samtenen dunklen augen scheint ein blondfilter eingebaut zu sein, der rein auf farbe reagiert, nicht aber auf zb haarstruktur. schade, daß wir uns verpaßt haben, denn ich bin rein zufällig bestimmt 8-10mal zwischen den regenschauern bei helga vorbeigestreunt, um mal zu gucken, was da so los ist ;)